Gore-Tex Membrane

In GORE-TEX Schuhen bleiben die Füsse warm und trocken

Draussen spielen bei jedem Wetter, ob Regen oder Schnee. Umso wichtiger ist es, dass die Füsse der Kids immer schön warm und trocken bleiben. Schuhe mit einer GORE-TEX Membrane sind in dieser Zeit der perfekte Begleiter. Doch was bedeutet GORE-TEX genau? Untenstehend einige Facts, die diese Technologie so speziell machen.

  • Die GORE-TEX Membrane ist eine extrem dünne Schicht aus gerecktem Polytetrafluoroethylen (ePTFE). Sie verfügt über mehr als 1.4 Milliarden Poren pro Quadratzentimeter. Diese Poren verleihen dem GORE-TEX Material seine besonderen Eigenschaften.
  • Die mikroskopisch kleinen Poren der Membrane sind etwa 20.000 Mal kleiner als ein Wassertropfen, weshalb Wasser nicht durchdringen kann. Diese Eigenschaft macht die GORE-TEX Membrane wasserdicht.
  • Die Poren sind 700 Mal grösser als ein Wasserdampfmolekül, sodass Schweiss ungehindert entweichen kann.

Zusammengefasst: Die Schuhe von GORE-TEX sind nicht nur dauerhaft wasserdicht, sondern auch noch atmungsaktiv.

Wer mehr über Gore-Tex erfahren will - hier gehts zur Website.