Trendblog

Sonnenstrahlen im Winter

Dieser Januar ist definitiv nicht der typische Wintermonat, den sich alle Winterfans vorstellen. Mir persönlich hilft das tolle Sonnenwetter, um über den fehlenden Schnee hinwegzusehen. Ausserdem kann ich schon mal die hübschen Stiefeletten von 1874 by Walder bei einem gemütlichen Spaziergang am See testen. Die Chealsea Boots style ich beispielsweise mit Netzstrümpfen und passenden Socken. Ich bin gespannt, wie lange die ersten Frühlingsgefühle noch zu spüren sind und ob der Wintereinbruch doch noch kommt.

Bis bald,

eure Mia

Back in Black!

Meine neuen Biker-Boots von 1874 by Walder gefallen mir wirklich super gut! Nicht nur kann ich sie zu fast allem kombinieren, sie sind auch wirklich sehr bequem. Mir gefällt besonders, dass sie auf den ersten Blick sehr rockig wirken, wenn man dann aber genauer hinschaut, sieht man, die raffinierten Details entlang der Sohle und auch die einzigartigen Schuhbändel erkennt man erst auf den zweiten Blick. Die Lackige Optik verleiht dem Schuh eine zusätzliche rockige Note, welche sich super mit meinem Kleiderschrank vereinen lässt. Wie würdest du diesen Stiefel stylen? Ich finde, er ist wirklich sehr vielseitig einsetzbar, dieses Modejahr hat uns gezeigt, dass Stilbrüche unbedingt erwünscht sind und so trage ich den Biker-Boot auch mal zu einem Blumenkleid.

Bis bald,

eure Mia

Stylisch durch die kalte Jahreszeit.

Ton-in-Ton-Stylings, auch Monochrom-Trend genannt, sind aktuell sehr angesagt. Egal ob Nudetöne, Erdtöne oder knallige Kombinationen in pink, wer es schafft seine Kleidung inklusiv Schuhe farblich abzustimmen ist total trendy. Das tolle an Ton-in-Ton-Looks ist, dass sie super unkompliziert und einfach zu stylen sind. Für kleine Frauen hat es einen zusätzlichen Effekt, denn sie strecken die Silhouette und man wirkt optisch grösser ;). Besonders wichtig bei diesen Outfits ist, dass man darauf achtet verschiedene Materialien und Schnitte zu kombinieren. Accessoires dürfen dabei gerne auch in einem anderen Farbton daher kommen und so für eine spannende Abwechslung oder einen Hingucker im Outfit sorgen.

Mein neuer Trendschuh von 1874 by Walder ist eine Mischung aus einem Chunky-Sneaker und einem wirklich coolen Stiefel. Dank seiner hellen Farbe kann ich ihn super mit coolen Teilen aus meinem Kleiderschrank kombinieren. Was mir besonder gut gefällt ist, dass die Schnürsenkel silber glitzern und dem Schuh so noch das gewisse Etwas verleihen. Einzig die helle Farbe muss sich im regnerischen Herbst noch ein bisschen beweisen ;)

Bis bald,

eure Mia

It-Piece: Ankle Boot!

Sobald die Tage etwas kühler werden, ist es endlich wieder Zeit die Ankle Boots aus dem Schrank zu holen, yaay! Für mich gehören die bequemen und stylischen Treter in mein Must-have Repertoire. Sie werten jedes Outfit auf und lassen sich spielend leicht kombinieren. Besonders in Kombination mit Kleidern oder Röcken kann man nichts falsch machen. Mir haben es die hübschen Ted Baker Ankle Boots von Walder Schuhe angetan! Sie sind per se schon ein Hingucker, aber zusammen mit einem Leo Maxirock und einem hübschen Top kreieren sie einen unschlagbaren Look - perfekt für die City!

Liebe Grüsse und bis bald,

Eure Vanessa

Hurra der Herbst ist da!

Ganz so euphorisch bin ich zwar nicht, was das Verabschieden des Sommers angeht, doch ist es auch schön den Kleiderschrank und natürlich auch den Schuhschrank mal wieder etwas umzukrempeln und wieder neue It-Pieces in meinen Fundus aufzunehmen. Da es im September zum Glück auch noch einige schöne Tage gibt, ist der coole Turnschuh der Marke 1874 by Walder mein idealer Begleiter für warme, sportliche oder gemütliche Tage zu Beginn des Herbstes. Der Turnschuh ist total trendig und super bequem! Wegen der dicken und klobigen Sohle gehört dieser Sneaker in die Kategorie Chunky-Sneaker oder auch Ugly-Sneaker. Übrigens, es gibt ihn auch in weiss mit Schlangenleder-Optik und wer genau hinschaut sieht die tollen Applikationen und die Materialvielfalt des Schuhs! Für mich ist dieser Sneaker definitiv ein Must-Have und wer sich den ebenfalls holen will muss schnell sein – es gibt bereits einen regelrechten Run auf den Schuh!

Liebe Grüsse und bis bald,

Eure Mia

Peep-, Peep-, Peeptoe!

Für meinen Kurzurlaub in Belgrad wollte ich nicht nur die klassischen Städtetrip-Schuhe einpacken, wie Turnschuhe und Flipflops, sondern auch einen eleganten, bequemen Schuh. Der Schuh sollte meiner Vorstellung nach nicht nur für den Stadtbummel zum Einsatz kommen, sondern auch wenn wir am Abend durch die Gassen ziehen, sollte mich dieser Schuh zuverlässig begleiten.

Den beigen Peeptoe von 1874 by Walder mitzunehmen, war definitiv die beste Entscheidung! Das Fussbett ist ein Traum, ich hatte nie das Gefühl, dass meine Füsse schmerzten oder die Schuhe unangenehm wurden. Der Keilabsatz ist vorallem Tagsüber super praktisch, denn dank seinem durchgehenden Absatz tritt man immer sicher auf, auch bei Pflastersteinen. Zudem passt er farblich zu ziemlich jedem Outfit und ist durch den Bastabsatz so leicht, dass er locker ins Handgepäck kann! Ich habe ihn hier mit einem luftigen Satin-Rock und einem fabrlich passenden orangenen Tank-Top gematcht. Wie gefällt es euch?

Bis bald,

Eure Mia

Mein neue City-Lover!

Wenn ich mit meinem Bike in der Stadt unterwegs bin, ist mir ein gutes Schuhwerk besonders wichtig und ich habe ein Paar Punkte auf meiner Anforderungsliste. ;)
Der Schuh muss nicht nur stylisch aussehen und sich leicht kombinieren lassen, sondern er muss auch den ganzen Tag über bequem sein und mir ein angenehmes Tragegefühl vermitteln. Der goldene Reissverschluss auf der Seite ist beim Sneaker übrigens nicht nur ein freches Highlight, sondern echt praktisch: Schuhebinden gehört ab sofort nicht mehr zu eurem Pflichtprogramm. :)

Meinen neuen City-Lover habe ich in einem Gabor Sneaker in der Farbe Khaki gefunden! Ich liiiiebe ihn! Dank der weissen Plateau-Sohle lässt er sich super zu hellen Farben kombinieren. Er kann aber auch als Farbkontrast zu schwarzen Hosen wunderbar eingesetzt werden. Den Sneaker kombiniere ich am liebsten zu den beiden Outfits, welche ich auf den untenstehenden Fotos trage. Welche Outfit-Kombi gefällt euch am besten?

Bis bald!
Eure Vanessa

La dolce Vita!

Dolce far niente, das ist doch die beste Einstellung mit der man in die Sommerferien gehen kann. Leckeres Essen, strahlender Sonnenschein und Spaziergänge durch die schönen italienischen Städte entlang des kühlen Nass, bis hin zum Sonnenuntergang. Wie könnte da das Leben besser sein?

Ich zumindest konnte einige wunderbare Tage in Italien verbringen. Dort wurde ich immer begleitet von meinen sehr bequemen Espadrilles von 1874 by Walder. Dieser Schuhtyp gehört definitiv zu meinen Lieblingstypen – man kann sie super kombinieren und sie sind richtig bequem. Ich bin wirklich begeistert von dem weichen Fussbett und dem anpassungsfähigen Material. Zudem ist weiss die perfekte Sommerfarbe – egal ob für einen Schuh oder dein komplettes Outfit.

Bis bald, eure Mia

Hippieyayeah!

Dieser Schuh ist die perfekte Kombination zwischen Flipflop und Sandale. Der Schnitt ist super bequem und das Fussbett ein Traum, wirklich! Ich habe selten ein so weiches und passendes Fussbett bei einem Sommerschuh erlebt. Egal ob für einen Tag am Pool oder Ferien in der Stadt, diese Sandale ist mein persönliches Must-Have dieses Sommers! Besonders gut gefällt mir das geflochtene Material, sowie die verschiedenen Verzierungen. Die Sternnieten sind wirklich süss und die Glitzersteine geben dem Schuh eine tolle Eleganz. Wie ihr ja wisst, liebe ich Hippichic und Cowboylooks, deshalb passt diese Sandale einfach perfekt in meinen Kleiderschrank. Sie lässt sich super kombinieren mit einem luftigen Midi-Rock oder ausgefransten Hot-Pants. Ich kann mir diese Sandale aber auch gut zu einem stylischen Jumpsuit oder einem sommerlichen Kleid vorstellen. Probiert einfach aus, was euch gefällt und findet euren eigenen Stil.

Ich wünsche euch einen tollen Sommer,

bis bald, eure Mia